Fachärztin Psychiatrie Psychotherapie

Nach Kindheit und Jugend im Ederbergland (bei Kassel) folgten nach dem Abitur 1974 meine 
„Lehr- und Wanderjahre“, die mich nach Marburg, Berlin, Hessisch Lichtenau (Nordhessen), Giessen, 
Spiekeroog, Soltau, Liebenburg (bei Goslar) und schließlich nach Hannover führten.
Ich absolvierte eine Ausbildung zur Kranken
gymnastin und arbeitete in diesem Beruf, bevor ich mich für ein Medizinstudium entschied. 
Nach dessen Abschluss war ich in der Allgemeinmedizin, Psychosomatik, Neurologie und 
Psychiatrie tätig, bis ich 1998 den Titel „Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie“ erwarb.
Danach konnte ich mich 1999 niederlassen.